Nutzungsbedingungen

Die folgenden Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) gelten für www.futurefinance.com sowie nachfolgende Subdomains (die „Website“). Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen vor Nutzung der Websites sorgfältig durch. Durch die Nutzung unserer Websites erkennen Sie diese Nutzungsbedingungen an und erklären sich mit deren Einhaltung einverstanden. Sofern Sie nicht mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden sind, möchten wir Sie bitten, unsere Websites nicht zu nutzen.

Diese Nutzungsbedingungen können von uns jederzeit im Rahmen einer Änderung dieser Seite überarbeitet werden. Wir möchten Sie bitten, diese Seite gelegentlich auf von uns gegebenenfalls vorgenommene Änderungen zu prüfen, da diese für Sie verbindlich sind. Einige der in diesen Nutzungsbedingungen enthaltenen Bestimmungen können auch durch an anderer Stelle auf unseren Websites veröffentlichte Bestimmungen oder Hinweise ersetzt werden.

1. Unsere Website

Die Website wird von Future Finance Services Deutschland GmbH, AG München HRB 214072 („Future Finance“) betrieben.

Future Finance Services Deutschland GmbH hat die Erlaubnis, den Abschluss von Darlehensverträgen zu vermitteln und die Gelegenheit zum Abschluss von Darlehensverträgen nachzuweisen. Diese Erlaubnis wurde von dem Kreisverwaltungsreferat – Gewerbeamt – der Landeshauptstadt München erteilt. Diese Website ist ausschließlich für in Deutschland ansässige Nutzer bestimmt.

2. Unsere Produkte und Dienstleistungen

Der Zugang zu unserer Website wird vorübergehend erteilt und wir behalten uns das Recht vor, die auf unserer Website angebotenen Dienstleistungen ohne Ankündigung (siehe unten) einzustellen oder abzuändern. Wir sind nicht haftbar, wenn unsere Website aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt oder während irgendeines Zeitraums nicht erreichbar ist.

Die Materialien auf unserer Website werden nur zu allgemeinen Informationszwecken zur Verfügung gestellt und haben nicht den Anspruch, rechtliche oder anderweitige professionelle Beratung darzustellen, und sind auch nicht als solche zu verstehen.

Diese Nutzungsbedingungen decken Ihre Nutzung dieser Website ab. Sämtliche von Future Finance Services Deutschland GmbH angebotenen Produkte und Dienstleistungen haben eigene Geschäftsbedingungen (die „Geschäftsbedingungen“). Bitte lesen Sie sowohl die Geschäftsbedingungen als auch diese Nutzungsbedingungen.

3. Rechte aus geistigem Eigentum

Wir sind Inhaber aller bzw. Lizenznehmer an allen Rechte(n) aus geistigem Eigentum an unserer Website sowie an den darauf veröffentlichten Materialien. Diese sind durch weltweite

Urheberrechtsgesetze und -abkommen geschützt. Alle diese Rechte sind vorbehalten. Zum persönlichen Gebrauch dürfen Sie eine Kopie sämtlicher Seiten unserer Website ausdrucken oder Auszüge davon herunterladen, und Sie dürfen andere Mitarbeiter Ihrer Organisation auf das auf unserer Website veröffentlichte Material aufmerksam machen.

Die Ausdrucke oder von Ihnen heruntergeladenen digitalen Kopien der Materialien dürfen nicht verändert werden und Abbildungen, Fotos, Videos, Audiosequenzen oder Grafiken dürfen nicht ohne den entsprechenden Begleittext verwendet werden.

Unsere Urheberschaft (sowie der ausdrücklich genannter Mitwirkender) als Verfasser der Materialien auf unserer Website ist jederzeit auszuweisen.

Keine Teile der Materialien auf unserer Website dürfen für gewerbliche Zwecke genutzt werden, ohne dass zuvor von uns oder unseren Lizenzgebern eine diesbezügliche Lizenz eingeholt wurde.

Wenn Sie Teile unserer Website entgegen dieser Nutzungsbedingungen ausdrucken, kopieren oder herunterladen, entfällt Ihre Berechtigung zur Nutzung unserer Website umgehend, und die von Ihnen gemachten Kopien der Materialien sind nach unserer Wahl zurückzugeben oder zu zerstören.

4. Regelmäßige Änderung unserer Website

Wir sind bestrebt, unsere Website regelmäßig zu aktualisieren und können den Inhalt jederzeit ändern. Gegebenenfalls können wir den Zugang zu unserer Website aussetzen oder auf unbestimmte Zeit sperren. Die Materialien auf unserer Website können jederzeit überholt sein und wir sind keinesfalls verpflichtet, diese Materialien zu aktualisieren.

5. Haftungsbegrenzung

Die auf unserer Website aufgeführten Materialien werden ohne jegliche Garantien, Bedingungen oder Gewährleistungen hinsichtlich ihrer Richtigkeit zur Verfügung gestellt. Soweit gesetzlich zulässig, nehmen wir sowie mit uns verbundene Dritte Folgendes hiervon ausdrücklich aus:

a) Sämtliche durch anderweitige Gesetze implizierten Garantien, Bedingungen oder Gewährleistungen.

b) Jegliche Haftung für unmittelbare oder mittelbare Verluste, unmittelbaren, mittelbaren Schaden oder Folgenschäden durch einen Nutzer in Zusammenhang mit unserer Website oder in Zusammenhang mit der Nutzung, Unmöglichkeit der Nutzung oder Folgen der Nutzung unserer Website, mit dieser verlinkten Websites und sämtlichen auf der Website veröffentlichten Materialien, einschließlich der uneingeschränkten Haftung für:

  • Einkommens- oder Umsatzverluste,
  • Geschäftseinbußen,
  • entgangene Gewinne oder Verträge,
  • entgangene voraussichtliche Einsparungen,
  • Datenverlust,
  • Goodwill-Verluste,
  • sämtliche anderen Verluste oder Schäden jeglicher Art, unabhängig davon, wie sie entstehen und ob sie durch unerlaubte Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Vertragsbruch oder anderweitig entstehen, selbst wenn sie vorhersehbar sind, vorausgesetzt, dass durch diese Bedingung keine Ansprüche wegen Verlusten oder Schäden hinsichtlich Ihres beweglichen Vermögens oder andere Ansprüche wegen unmittelbarem finanziellem Schaden verhindert werden, die durch die oben aufgeführten Kategorien nicht ausgeschlossen sind.

6. Viren, Hacking und andere Angriffe

Der Missbrauch unserer Website durch die wissentliche Einführung von Viren, Trojanern, Würmern, logischen Bomben oder anderen bösartigen oder technologisch schädlichen Materialien ist untersagt. Unerlaubte Zugriffsversuche auf unsere Website, auf den Server, auf dem unsere Seite gespeichert ist, oder andere Server, Computer oder Datenbanken, die mit unserer Website verbunden sind, sind untersagt. Der Angriff auf unsere Website mittels einer Dienstblockade [Denial of Service] oder einer verteilten Dienstblockade [Distributed Denial of Service] ist untersagt.

Der Verstoß gegen diese Bestimmung stellt eine Straftat dar. Wir werden einen solchen Verstoß den zuständigen Strafverfolgungsbehörden melden und mit diesen Behörden zusammenarbeiten, indem wir ihnen Ihre Identität offenlegen. Im Fall eines solchen Verstoßes entfällt Ihre Berechtigung zur Nutzung unserer Website umgehend.

Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch eine verteilte Dienstblockade, Viren oder andere technologisch schädliche Materialien verursacht wurden, mit denen sich Ihre Computerausrüstung, Computerprogramme, Daten oder Ihr sonstiges geistiges Eigentum gegebenenfalls infizieren, weil Sie unsere Website genutzt oder Materialien heruntergeladen haben, die auf unserer Website oder einer mit unserer Website verbundenen Website veröffentlicht wurden.

7. Links auf unserer Website

Sofern auf unserer Website Links zu anderen, von Dritten zur Verfügung gestellten Websites und Quellen verfügbar sind, werden diese Links lediglich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt dieser Websites oder Quellen und übernehmen keinerlei Verantwortung für sie oder für etwaige Verluste oder Schäden, die Ihnen gegebenenfalls im Zusammenhang mit deren Nutzung entstehen. Bei Zugriff auf eine Website über unsere Website raten wir zur Prüfung der Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der betreffenden Website, um deren Einhaltung sicherzustellen und um zu festzustellen, welchen Gebrauch diese gegebenenfalls von Ihren Daten machen.

8. Datenschutz und Cookies

Future Finance hat sich der Einhaltung der Datenschutz- und Datensicherheitsgrundsätze verschrieben. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen und unseren Bestimmungen zur Nutzung von Cookies stehen zu Ihrer Information zur Verfügung.

9. Gerichtsstand und geltendes Recht

Diese Nutzungsbedingungen und alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich daraus bzw. in Verbindung damit oder aus bzw. in Verbindung mit ihrem Gegenstand oder ihrem Zustandekommens ergeben (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche) unterliegen deutschem Recht und sind dementsprechend auszulegen.

10. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit dieser Nutzungsbedingungen von einer solchen Unwirksamkeit oder Undurchführbarkeit unberührt.